SVA Gesundheitshunderter

SVA_Gesundheitshunderter_200x200

Ein Schritt in die gesunde Richtung! Die SVA vergütet Tuina-An-Mo-Massagen – unter folgenden Voraussetzungen:

-Sie sind SVA-versichert

-Sie haben eine Gesundheitsvorsorge bei Ihrem Arzt absolviert (Gesundenuntersuchung)

-Sie haben einen Mindestbetrag von Euro 150,– in die Massagen investiert.

Dann können Sie Rechnungskopien, Nachweis der Gesundenuntersuchung, und den Antrag für den Gesundheitshunderter bei der SVA einreichen und bekommen EURO 100,– rückerstattet! Die Anträge können über die Website der SVA heruntergeladen werden, oder bei mir in der Praxis mitgenommen werden!

Ein tolles Service der SVA! IHRE Heidi Gruber